Gratis bloggen bei
myblog.de

da bin ich mal wieder. fuer ganz kurz. ich habe mir soeben meinen neuen blog eingerichtet. nennen mag ich die adresse an dieser stelle nicht wirklich. einige werden sie schon erfahren. einige andere nicht. denke ich.
liebe gruesse trotzdem an alle.
20.10.05 20:51


ich bin wieder da. leider.
aber jetzt gehe ich erstmal arbeiten. und danach zur fahrschule. wenn ich es schaffe und wenn ich geld bekomme kaufe ich mir zwischendurch noch einen badeanzug. f?r sport.
schoenen tag wuensche ich.
19.9.05 15:08


das telefon meiner eltern klingelte eben. ich wusste, dass meine mutter im bett liegt und mein vater arbeiten ist, also holte ich das telefon um es meiner mutter zu bringen. meine tante rief an. ich nahm nicht ab. als meine mutter dann abnahm, hatte meine tante bereits aufgelegt. aufeinmal machte mich meine mutter aufs uebelste an, wieso ich denn nicht abgenommen haette. und wie bloed das doch sei. [kann man denn nicht zurueckrufen?] als ich ihr dann sagte, dass sie nicht so ueberreagieren und wegen solch einer banalen kleinigkeit so rumschreien solle, schrie sie noch mehr rum. ich solle in mein zimmer verschwinden und sowieso. spaeter rief sie mich dann nochmal und meinte, mein zimmer muesse heute aufgeraeumt sein. und staubsaugen soll ich hinter dem futon auch. [aber wer guckt bitte hinter einem sofa nach fusseln?] und wo ich denn bitte bald achtzehn sei, ich wuerde mich ja wie ein kleinkind verhalten. und sonstwas.
spinnt die denn nur noch? ab wann ist frau in den wechseljahren?
ich dreh hier durch. ich bin so geladen ..
und ich bin so froh, dass mein schatz gleich da ist. dann werde ich automatisch ein wenig ruhiger.
8.9.05 14:41


ich konnte mich eben nicht einloggen! - ihr auch nicht?

ich gehe gleich zum bahnhof und hole meine nudel ab. um sechzehn uhr. eigentlich sollte er ja schon laengst da sein, aber nein, der herr hat ja verschlafen. nun ja, nicht so tragisch. hauptsache er kommt vorbei. ausserdem darf er das. aber auch wirklich nur er.
er bleibt bis freitag [naechste woche], dann fahren wir zusammen zu ihm. ich bleibe dann bis sonntag da. werde mich also ueber eine woche nicht melden.
ich wuensche euch trotzdem viel spass bei allem, was so anliegt.

liebste gruesse.
8.9.05 14:10


und schon wieder habe ich alles kaputt gemacht.
es lief doch grad wieder besser. - zumindest kam es mir so vor.
jetzt gab es wieder irgendwas auf irgendeiner scheiss seite im scheiss internet zu lesen und alles ist wieder kaputt.
ich koennte heulen! - nein, ich es ist schon soweit.
ich will das doch alles nicht.
wenn ich in dem moment "sowas" schreib, empfinde ich es als nicht allzu schlimm. erst wenn ich hinterher drueber nachdenke merke ich, dass es schon ein bisschen bloed von mir war. - wie kann ich das aendern?
ich will doch niemanden verletzen! - ganz besonders nicht ihn. meine liebe, mein leben.
7.9.05 21:41


 [eine Seite weiter]